SVÖ AKTUELL

SV Oesbern e. V. die offizielle Website

28

Aug 2015

Bayer Leverkusen demonstriert Fußball-Klasse

Letztes Testspiel-Wochenende vor dem Saisonstart in der Fußball-Bezirksliga 4 – für die erste Damenmannschaft des SV Oesbern war das ein besonderer Termin. Denn eingebettet in die Feierlichkeiten zum 25-jährigen Jubiläum der Damenfußball-Abteilung traf das Team von Trainer Marcus Potthoff am Samstag auf die U17 des Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen.

Und der SVÖ-Coach war schier begeistert von den Gästen. „Eine tolle Mannschaft, sehr eingespielt und taktisch bestens geschult“, sagte Marcus Potthoff über die Bayer-Mädels, denen man am Ende mit 0:13 (0:2) unterlag.

Allerdings war die hohe Niederlage auch der Tatsache geschuldet, dass der SVÖ in der zweiten Halbzeit nur noch mit einem Mix aus Spielerinnen aus der zweiten und dritten Mannschaft spielte. In der ersten Halbzeit hatten die Gastgeber noch gut mitgehalten.

Gestern gab es schließlich den letzten Test beim Bezirksliga-Aufsteiger BV Bad Sassendorf (Staffel 7). Dort verlor der SVÖ mit 2:4 (0:2, weil kräftemäßig nichts mehr ging. „Die Mannschaft war einfach müde“, so Marcus Potthoff. „Wir haben in den vergangenen Wochen aber auch ein sehr intensives Pensum abgespult.“

Nun wird in dieser Phase ruhig und kräfteschonend trainiert, um dann mit großer Motivation in die Spielzeit 2015/16 zu gehen. „Ich glaube, wir sind gut vorbereitet“, so Trainer Potthoff.

Die erste Aufgabe führt die Habicht-Kickerinnen gegen den letztjährigen Vizemeister aus Dortmund, DJK Sportfreunde Nette (Sonntag, 15 Uhr, Habicht-Sportplatz. Im Vorspiel erwartet die zweite Mannschaft den Nachbarn VfL Platte Heide (13 Uhr). fs

free vector

Please select the social network you want to share this page with:

We like you too :)

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Donec tincidunt dapibus dui, necimas condimentum ante auctor vitae. Praesent id magna eget libero consequat mollis.

WEITERE NEWS
free vector