SVÖ AKTUELL

SV Oesbern e. V. die offizielle Website

21

Sep 2015

SVÖ-Erste schießt sich zum zweistelligen Sieg 10:1 im vereinsinternen Duell gegen die aufgestiegene Zweite

SV Oesbern II – SV Oesbern I 1:10 (1:6). Marcus Potthoff, Coach der SVÖ-Ersten, wusste nicht so recht wie er den zweistelligen Erfolg kommentieren sollte. „Als Trainer, der die Gesamtsituation im Verein kennt und überblickt, hätte ich mir einen Sieg gewünscht, der nicht ganz so deutlich ausgefallen wäre. Denn so ein Spiel ist nicht einfach, weil es in der Zweiten viele junge Mädels gibt, die irgendwann auch mal aufrücken.“ Sein Vereinskollege Uwe Weingarten räumte unumwunden ein: „Wir waren chancenlos, Aber so ist das nun mal, wenn man gegen eine Spitzenmannschaft antritt. Für uns sind Spiele zum Lernen.“

Der Tabellenführer war in dieser Partie klar überlegen, zumal die Zweite auch nicht in bester Besetzung auflaufen konnte. Lisa Oelke (5.) und Dana Rennebaum (13.) sorgten für ein schnelles 2:0 und gaben damit die Richtung vor. Nach Lina Pashalakis 3:0 (25.) gelang Stina Lange der Ehrentreffer – bis zur Halbzeit erhöhte die Erste auf 6:1 und hatte nach dem Wechsel leichtes Spiel, weil der Aufsteiger frühzeitig aufgab. „Ich weiß aber nicht, ob wir wirklich neun Tore besser waren“, sagte Marcus Potthoff.

SV Oesbern II – SV Oesbern 1:10 (1:6)

SV Oesbern II: Geiger; Marie Roland, Barfels, Harris, Elvane Topalli, Kaiser, Kolonko (53. Katharina Kaiser), Knuth, Puhl, Becker, Lange.

SV Oesbern: Jaworski; Krämer, Rüth, Söde, Gerl, Rennebaum (60. Nierychlo), Gördes, Oelke, Nanije Topalli (53. Kamlah Alakmeh), Lina Pashalaki (46. Amirah Alakmeh), Annalena Kemper.

Tore: 0:1 (5.) Oelke, 0:2 (13.) Rennebaum, 0:3 (25.) Lina Pashalaki, 1:3 (27.) Lange, 1:4, 1:5 (36./40.) Oelke, 1:6 (43.) Lina Pashalaki, 1:7 (55.) Annalena Kemper, 1:8 (63.) Gördes, 1:9 (70.) Kamlah Alakmeh, 1:10 (75.)  Gördes

free vector

Please select the social network you want to share this page with:

We like you too :)

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Donec tincidunt dapibus dui, necimas condimentum ante auctor vitae. Praesent id magna eget libero consequat mollis.

WEITERE NEWS
free vector