SVÖ AKTUELL

SV Oesbern e. V. die offizielle Website

02

Mai 2016

1. Damen – Kein Spiel, aber Landesliga-Aufstieg perfekt

DJK Victoria Habinghorst sagt Partie am Habicht kurzfristig ab. Improvisierte Feier am Habicht

Es sollte ein ganz besonderer Tag werden. Mit einem Sieg gegen die Gäste der DJK Victoria Habinghorst wollten die Bezirksliga-Fußballerinnen des SV Oesbern am Samstag den Wiederaufstieg in die Landesliga klarmachen.

Aber die Castrop-Rauxeler spielten den Spielverderber. Am Samstagmittag erhielt SVÖ-Trainer Marcus Potthoff einen Anruf seines Kollegen aus dem nördlichen Ruhrpott. Der sagte die Partie aus Personalmangel kurz angebunden ab. „Das ist einfach nur unsportlich“, grantelte Potthoff. „Wir hatten am Habicht alles vorbereitet und dann kommt diese Absage am Spieltag.“

Auch der sportliche Leiter, Matthias Schneider, der viel Zeit und Mühe in die Vorbereitung gesteckt hatte, war nicht gut auf die Habinghorster zu sprechen. „Das hat uns nicht nur geärgert, wir waren auch richtig sauer.“ Aber der SVÖ zeigte sich erfinderisch und improvisierte ein Spiel der Damen gegen die Alten Herren. „Dudu“ Schwanebeck trommelte kurzerhand eine Mannschaft zusammen und viele Zuschauer, die wegen des Aufstiegs-Matches gekommen waren, blieben am Habicht und feierten nach dem Kick noch mit den Fußballdamen.

„Es wurde dann doch noch ein schöner und emotionsgeladener Abend“, berichtete Matthias Schneider, dem die Freude über den Erfolg der ersten Mannschaft deutlich anzumerken war. „Wir haben damit unser erstes Ziel erreicht“, so der sportliche Leiter. „Darüber sind wir sehr glücklich.“

Jetzt hofft man, dass die zweite Damenmannschaft den Klassenerhalt in der Bezirksliga schafft und dass nach dem zweiten Herrenteam auch noch die Erste sowie die U17-Mädchen aufsteigen. Einen Termin für eine große Feier gibt es schon – Freitag, 10. Juni.

 

(Quelle WP)

free vector

Please select the social network you want to share this page with:

We like you too :)

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Donec tincidunt dapibus dui, necimas condimentum ante auctor vitae. Praesent id magna eget libero consequat mollis.

WEITERE NEWS
free vector