SVÖ AKTUELL

SV Oesbern e. V. die offizielle Website

06

Feb 2017

Halbfinalpech verhindert die Titelverteidigung

SVÖ-Damen belegen bei der Hallen-Kreismeisterschaft Platz drei. Lisa Oelke ist Torschützenkönigin.

Den Landesliga-Fußballerinnen des SV Oesbern ist die Titelverteidigung nicht gelungen. Bei der Hallen-Kreismeisterschaft gestern in der Iserlohner Hemberg-Halle belegte das Team von Trainer Marcus Potthoff den dritten Platz (1:0 gegen den Liga-Konkurrenten FC Iserlohn).

Das Team des SV Oesbern II  mussten bereits in der Vorrunde passen.

„Wir haben guten Fußball gespielt, das haben alle in der Halle gesehen“, sagte SVÖ-Trainer Marcus Potthoff mit besonderem Blick auf die 1:2-Halbfinalniederlage gegen den Westfalenligisten FC Borussia Dröschede. „Leider haben wir in diesem Spiel zu viele Chancen ausgelassen. Das ist schade, aber insgesamt können wir mit dem Verlauf des Turniers zufrieden sein.“

Laura Hartmann hatte für den zwischenzeitlichen Ausgleich gesorgt, danach wollte der Ball trotz bester Möglichkeiten aber nicht mehr ins gegnerische Tor.

Einen Pokal gab’s dann aber dennoch für die Habicht-Kickerinnen. Lisa Oelke avancierte mit 13 Treffern zur Torschützenkönigin des Turniers.

free vector

Please select the social network you want to share this page with:

We like you too :)

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Donec tincidunt dapibus dui, necimas condimentum ante auctor vitae. Praesent id magna eget libero consequat mollis.

WEITERE NEWS
free vector